artlift-dark.jpg

 

 

 

 

GP designpartners – design, unique yet popular

alleinstellung

um sich gegen den mitbewerb durchzusetzen, streben unternehmen nach alleinstellung durch besonders gestaltete produkte; mitunter auf kosten der skalierbarkeit und der akzeptanz bei möglichst vielen kunden.

popularität

andere unternehmen wiederum setzen auf »me-too« produkte, damit hohe bekanntheit, und verteidigen ihre marktposition bei geringen margen. 

 

unique yet popular —
außergewöhnlich und dennoch populär

wir gestalten produkte, die sich deutlich vom mitbewerb abheben und dennoch bei der mehrheit populär sind. für unsere kunden bedeutet das große beliebtheit und bekanntheit, also hohe nachfrage und klare alleinstellung am markt.

unsere denkweise (designthinking) und unsere erfahrung ermöglichen es uns, neues zu schaffen, das in vertrautem verankert werden kann. damit werden produkte und services für eine mehrheit attraktiv.

am meisten schätzen unsere kunden …
… unsere kreativität, unser kompetentes kunden- und marktverständnis und die optimale zusammenarbeit mit den internen und externen fachleuten.

ihre wettbewerbsposition stärkt …
… unser regelmäßiges, begleitendes design-controlling. damit sichern wir die kosteneffizienz und entwickeln den kundennutzen kontinuierlich weiter.

erhöhte vertriebskraft und konsumentennutzen …
… erreichen sie, weil wir danach streben, sämtliche funktionen des unternehmens zu integrieren (geschäftsleitung, produktentwicklung, marketing, verkauf, etc.).

projektbeispiele

unsere designprinzipien

mehr als 20 jahre erfahrung im design hat uns prinzipien gelehrt, die unseren entwurfsalltag prägen.
ausgangspunkt dieser prinzipien ist die radikale kundensicht.

prägnant
menschen orientieren sich an bildhaftem. das lässt sie die welt anschaulich begreifen und gibt sicherheit. darum geben wir produkten ein ikonisches gesicht. prägnantes design ist klar, erinnerbar und freundlich. prägnantes design überbrückt kulturelle grenzen und ist für eine mehrheit attraktiv. 

intuitiv
menschen sollen im alltag wie selbstverständlich zurechtkommen. deshalb entwickeln wir selbsterklärende produkte und services, die einfach und natürlich zu benutzen sind. viele gewohnte handlungen werden unbewusst ausgeführt, ohne bewusstes denken zu strapazieren. natürlich – oder intuitiv – ist benutzung also dann, wenn irritation erst gar nicht entsteht. 

analog
menschen reagieren auf digitales, indem sie auf ähnliche, analoge erfahrungen zurückgreifen. sie vergleichen und handeln im zusammenhang. sie kommunizieren nicht in eindeutiger, digitaler form, sondern mehrdeutig und indirekt. um dem menschen gerecht zu werden, verwenden wir daher im design reale, analoge bezüge. 

universell
menschen sind verschieden. je nach hintergrund sind daher unterschiedliche erfahrung und geübtheit im umgang mit produkten und im nutzen von services zu berücksichtigen. wir finden lösungen, die mehr als ein einzelbedürfnis befriedigen und für die mehrheit bequem sind. 

eine auswahl an unternehmen, die unserer kompetenz vertrauen ...

... und großen erfolg damit haben.

300_14.jpg

unser firmensitz ist in wien
und wir arbeiten mit klienten aus aller welt.

kontaktieren sie uns!
wir freuen uns von ihnen zu hören.

senden sie ihre terminvorschläge für ein unverbindliches kennenlernen.
gerne heißen wir sie in unserem GPdesignloft in wien willkommen 
oder, falls sie das vorziehen, besuchen wir sie in ihrem büro.