das medtech-unternehmen ottobock hilft menschen weltweit, ihre mobilität zu erhalten oder wiederzuerlangen. jetzt macht es im eigenen haus mobil und nutzt auch unser service design angebot: mit unserem konzept für einen mitarbeiterinnenpark in wien simmering.

wie arbeiten menschen? was hilft ihnen beim denken und gedankenaustausch, beim abschalten und krafttanken? vor allem: wie lassen sich die antworten darauf auf nur 1.200 m² umsetzen?

das gehen erkannten wir als schlüsselfunktion. um den eindruck großer wegstrecken zu vermitteln, legten wir verzweigte, hügelige wegrouten an. sie führen zu lauben und baumgruppen oder einen bach entlang zum see: wege, die alle sinne inspirieren, und jeder von ihnen ein königsweg zur mitarbeitermotivation.

 

fotos: mischa erben

 

ottobock

park mit gehparcours


mehr servicedesign