17. sept. 2014, mi, 18:30–21:00

GPspätsommerfest mit alfred noll

geselliges beisammensein mit einem fantastischen erlebnisbericht von der mongolia bike challenge.

beschließen sie den sommer mit uns und freuen wir uns gemeinsam auf den herbst. bei einem geselligen beisammensein, einem ungezwungenen gedankenaustausch, bei einem glas wein, mit interessanten leuten. warum sie zu uns kommen sollen? weil alfred noll, ein langjähriger bekannter unseres studios, über seine erlebnisse bei der »mongolia bike challenge« berichten wird, einem mountainbikerennen quer durch die mongolei: 9 tage, 800 km, 17.000 höhenmeter, etc. – mehr darüber bei einem amüsanten und eindrucksvollen video-dia-musik-live-vortrag (multimedial eben). dazu das original-rennbike und anderes.

zur veranstaltung kann man sich hier anmelden.