wie begeistert man menschen für sinnvolle innovationen - wie e-mobilität? indem der nutzen gerade von neuen öffentlichen angeboten – also sinn und zweck ohne viel nachzudenken – begriffen werden kann. deshalb ist die neue wiener stromtankstelle radikal einfach und als freundliches service gestaltet. die funktion ist ja denkbar simpel: eine öffentliche steckdose.

so wird die e-zapfsäule zur »supersteckdose«, gut erkennbar und klar zu benutzen. dadurch ergibt sich ein gleichermaßen eigenständiges wie höchst praktikables design, das sich deutlich von stromtankstellen in anderen metropolen abhebt. das hat auch die die wiener wettbewerbs-jury überzeugt.

 

fotos: © Wiener Energie GmbH/APA-Fotoservice/Schedl

 

Stadt Wien

stromtankstelle


mehr energie